Webhosting: Hilfe & Tipps

Welche Grundausstattung besitzen die Flex-Tarife?

Jeder unserer individuell zu konfigurierbaren Flex-Tarife besitzt bereits folgende Grundausstattung:

  • Versorgung der Server mit Ökostrom
  • Spam- und Virenfilter
  • E-Mail-Filterregeln
  • Persönliche White- und Blacklisten
  • Unbegrenzt E-Mail-Adressen (IMAP/POP3), E-Mail-Weiterleitungen, E-Mail-Autoresponder
  • Webmail-Nutzung
  • E-Mail-Synchronisation
  • DNS-Verwaltung
  • dynDNS-Nutzung
  • mod_rewrite / .htaccess
  • mod_deflate
  • CalDAV / Kalendersynchronisation
  • WebDAV / Online-Festplatte
  • Software-Installer-Nutzung (analog zu Power 5.0-Tarifen)
  • Unlimitierte Subdomains
  • Passwortschutz
  • Grafische Statistiken
  • Zugriff auf Logfiles
  • Datensicherung (Backup) für Web-Daten (5 Tage)
  • Datensicherung (Backup) für E-Mails (5 Tage)
  • Datensicherung (Backup) für MySQL-Datenbanken (2 Tage)
  • Homepage-Baukasten (Free)

 

Komponenten wie Web-Speicherplatz, E-Mail-Speicherplatz & Co. werden direkt bei Bestellung des Tarifes konfiguriert. Sie können diese konfigurierbaren Leistungen auch zu einem späteren Zeitpunkt erweitern.